Wettkämpfe 2021/2022

Unser U12 Team nahm am 29.12.2021 am Weihnachtsturnier der DSJ teil, welches online mit 10 Minuten-Partien durchgeführt wurde. Insgesamt waren 54 Mannschaften aus ganz Deutschland vertreten. Unser Team belegte (punktgleich mit dem 10. und 11.) den 12.Platz und war damit Sachsens bestes Team. Zum Team gehörten (in der Brettreihenfolge): Konrad Rudolph, Aaron Göllnitz, Björn Strubelt, Lennis Hübler und Simn Rudolph.

Hier die Turnierseite: Weihnachtsturnier der DSJ

 

Auch in diesem Jahr schreibt die DSJ als Ersatz für die ausgefallenen DVM´s ein Weihnachtsturnier online aus. Wir werden am 29.12. mit einer U12-Mannschaft daran teilnehmen. Unsere Starter sind: Konrad und Simon Rudolph, Aaron Göllnitz, Björn Strubelt und Lennis Hübler. Über Lichess könnt ihr das Turnier dann auch verfolgen.

 

Mit einem knappen und glücklichen 4,5:3,5 -Sieg unserer Ersten wurde der Nachholekampf in Großlehna absolviert. Da Großlehna nur mit 6 Spielern antrat, führeten wir schnell mit 2:0. Dank des glücklichen Remis von Victor am 1.Brett fuhren wir letztlich die 2 Mannschaftspunkte ein und liegen zum Jahresschluss (Runde am 12.12. ist abgesagt) an der Spitze der Tabelle.

 

Durch die DSJ wurden heute alle Deutschen Vereinsmeisterschaften 2021 (26.-30.12.) abgesagt, dies betrifft damit auch unsere DVM in Naumburg und die der U16w in Berlin.

Für die DVM U12 steht schon ein Ersatztermin fest: 25.-28.03.2022 (Anreise am 24.03.) in Naumburg.

 

Der in unserem Spiellokal stattfindende Mädchen Grand Prix wurde von den Thüringischen und Sächsischen Veranstaltern abgesagt. Schade für unsere Mädchen, die sich auf das Event gefreut hatten.