Unsere U16 Mannschaft spielt vom 15.-17.10. die Sachsenmannschaftsmeisterschaft in Sebnitz. Eigentlich sind wir nur mit Außenseiterchancen nach Sebnitz gefahren und für die U12-Spieler (Konrad und Simon) sollte es ein Test für die DVM sein. Mit 4 Spielern fuhr das Team, betreut von Pia nach Sebnitz. Am Sonnabend zur 1. Runde fiel dann krankheitsbedingt Timon aus, er musste sogar abgeholt werden. Wir wünschen ihm gute Besserung. Doch das Team zeigte Moral und stand nach den ersten 3 Runden sogar auf einem Medaillenplatz. Am Ende reichte es leider nur zu einem unglücklichen Platz 5.

Hier der Link zur Turnierseite