Mit einem furiosen Endspurt und einem hart erkämpten Sieg gegen BSV Weißblau Allianz in der letzten Runde hat es unsere 1.Männer doch noch geschafft und steigt wieder in die Landesklasse auf. Am Ende reicht uns Platz 2 punktgleich mit dem Dritten (Allianz), aber der besseren Brettwertung.

Bis zur letzten Partie war alles noch offen, nur ein Sieg reichte uns. Den Auftakt machte Thomas mit einem Sieg, es folgten die Remis von Hannelore und Romy, dann verlor Katrin. Nun stand es 2:2. Harald erkämpfte ein Remis und Marco stand ebenfalls auf Remis. Da gewannen Victor und Andreas und wir siegten mit 5:3.