Der erste Teil der diesjährigen BEM ist schon wieder Geschichte. Unsere Vertreter waren: Aaliyah Rotzsch und Raphaela Meyer in der U8w, Johanna Ezold, Luisa Kießling und Melina Wähner in der U10w, Nicolas Barth in der U10 und Simon Hauptmann, Jannik Itzigehl und Aaron und Cölestine (spielte als Vereinslose mit) Göllnitz. Aaron musste leider am Montagabend krankheitsbedingt nach Hause fahren, so dass er nur 5 Partien von 7 spielen konnte.

Aaliyah Rotzsch konnte sich besonders über ihren Pokal freuen, als Dritte der U8w qualifizierte sie sich gleichzeitig für die SEM. Ebenfalls qualifiziert sind Raphaela Meyer (4.Platz U8w) und Johanna Ezold (4.Platz U10w).

Alle Ergebnisse findet ihr hier.

Ergebnisse BEM 2019

 

Termine

SEM JUgend
23.04. - 27.04.

JSBS Pokal Endrunde
11.05. - 11.05.

Männerpunktspiele
12.05. - 12.05.

SMM U14/U14w
18.05. - 19.05.

Online einkaufen und uns helfen

 

Wer ist online

Aktuell sind 89 Gäste und keine Mitglieder online